Antike Möbel Schätzungen

Benötigen Sie die Bewertung antiken Mobiliars? Benötigen Sie die Bewertung eines Möbelstücks? Vielleicht von einem Kabinettschrank oder einem Esstisch aus Mahagoni, den Sie bei einem Garagenverkauf oder auf einer Auktion entdeckt oder von Ihrem Urgroßvater geerbt haben? Oder von einer Kommode oder einem Esszimmerstuhl, auf die Sie in einem staubigen Antiquitätengeschäft gestoßen sind?  

Haben Sie etwas zu schätzen in Antike Möbel?

Erhalten Sie Ihre Bewertung in drei einfachen Schritten!

art
art
art
Schritt 1

Laden Sie Fotos hoch

Laden Sie Fotos hoch

art
art
art
Schritt 2

Objekt wurde bewertet

Wir bewerten Ihr Objekt

art
art
art
Schritt 3

Bewertung erhalten

Erhalten Ihre Bewertung

Wenn es um die Bewertung eines Möbelstücks geht, beachten unsere Experten dessen Alter, Stil, Größe und Herkunft. Auch der Zustand spielt eine Rolle: Ein Objekt in hervorragendem Zustand ist logischerweise mehr wert, als eines, das mit der Zeit ein wenig wackelig geworden oder allgemein weniger gut erhalten ist. Ganz egal, in welchem Zustand sich Ihr Objekt befindet, wie alt es ist oder um was es sich handelt, unsere Antiquitäten-Experten können einen Bewertung vornehmen. Sie möchten nun ein antikes Möbelstück von unseren Onlinespezialisten bewerten lassen? Laden Sie ganz einfach ein Foto hoch und teilen Sie jedes Detail mit, das Ihnen über das Objekt bekannt ist.

Unsere Experten für antike Möbel

Nach einem Architekturstudium wechselte unser Experte für englische und kontinentaleuropäische Möbel in die Kunstauktionsbranche und wurde Mitglied in der Royal Institution of Chartered Surveyors. Zweiunddreißig Jahre lang, bis 2012, bewertete er in gehobener Position englische und kontinentaleuropäische Möbelstücke für Sotheby's in der Londoner Bond Street. Dies beinhaltete die Bewertung vieler der großen Sammlungen aus Palästen, Schlössern und Landhäusern in Großbritannien und Übersee sowie die Beteiligung an einigen der großen Auktionen, darunter die der Häuser Thurn und Taxis und Baden sowie von Chatsworth House.

Unser Spezialist für kontinentaleuropäisches Mobiliar wurde nach seinem Studium 1994 von Sotheby's als Träger eingestellt und war das gesamte Jahr 1995 mit der Auktion des Hauses Baden beschäftigt. Anschließend wurde er Möbelspezialist und half im Jahr 2000 in Deutschland bei der Zusammenstellung der großen Auktion auf Schloss Mon Repos. Er ist Mitglied des Royal Institute of Chartered Surveyors und bewertet und katalogisiert seit 20 Jahren antike Möbel.

Wie man antike Möbel bewertet

Als etwas, mit dem sowohl superreiche als auch bescheidenere Menschen zutun haben, gibt es bei Möbeln, wie auch bei jeder anderen Antiquität, große Preisunterschiede. Es ist kein Geheimnis, dass der Markt für antike Möble aktuell nicht sehr stark ist, dennoch lässt sich feststellen, dass sich die besten Stücke noch immer gut verkaufen.

Erfahren Sie mehr über antike Möbel

Beinahe jeder in der westlichen Gesellschaft benutzt im Laufe seines Lebens viele Verschiedene Möbelstücke und Antiquitäten, die sowohl allgegenwärtig als auch wertvoll sind, weshalb der Markt für antike Möbel sehr groß ist. Viele meinen vielleicht, Antiquitäten hätten vor allem einen ästhetischen Aspekt, doch können ihre Einzigartigkeit und Geschichte ein Möbelstück zu mehr als zu einem reinen Dekorationsobjekt machen. Lesen Sie den vollständigen Artikel hier!

Laden Sie Fotos hoch
Laden Sie Fotos hoch
Objekt wurde bewertet
Wir bewerten Ihr Objekt
Bewertung erhalten
Erhalten Ihre Bewertung